Telefon: 02593 - 1630
WhatsApp: 0151 - 106377 40

Pelletöfen

 

Innovative Wärmetechnik die überzeugt: zum Beispiel die raumluftunabhängige Betriebsweise, der sehr hohe Wirkungsgrad von über 90% im gesamten Leistungsbereich, der extrem leise Betrieb, die patentierte, besonders sichere Verbrennungstechnik mit mehrfacher elektronischer Überwachung, der große Vorratsbehälter oder die automatische Entaschung mit Schwenkrost.

Den natürlichen Ausgangsstoff für die wodtke Primärofen®-Technik bilden die sogenannten Holz-Pellets. Sie werden aus Waldrestholz und Spänen, sowie anderen unbehandelten "Abfallprodukten" der Holzindustrie unter hohem Druck erzeugt. Der holzeigene Stoff Lignin fungiert dabei als natürliches Bindemittel. Durch ihre geringe Restfeuchte besitzen Holz-Pellets einen extrem hohen Heizwert, bei minimalen Emissionen - so bleibt nach der Verbrennung auch entsprechend wenig Asche zurück.